Child Care Company
ende
Literacy
Child Care Company > Literacy

Literacy umfasst weit mehr als die Kompetenz des Lesens und Schreibens, gemeint sind auch die Fähigkeiten des Sprechens, Erzählens, Zuhörens, Verstehens und Vorstellens, also vielfältige Formen des Umgangs mit Sprache.

Das Ziel von Literaturvermittlung lässt sich am ehesten in dem Begriff „Literacy“ (Literalität) erfassen. “Frühe Literacy -Erziehung steht für vielfältige Erfahrungen und Lernchancen rund um Buch-, Erzähl-, Reim und Schriftkultur, Erfahrungen, die für die Sprachentwicklung , spätere Lesekompetenz und Bildungschancen von Kindern von großer Bedeutung sind. (…) Eine bewusste Literacy-Erziehung muss stets die Eltern und die Familiensprachen der Kinder mit einbeziehen” (Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung)

Das Hauptelement der Literacy-Erziehung ist die Bilderbuch-Betrachtung. Beim Vorlesen und Erzählen wird das Kind dazu animiert, selbst zu erzählen und seine Fantasie wird angeregt. Das Bilderbuch bietet hierbei auch die Möglichkeit häufiger Wiederholungen, einem Grundelement der Sprachförderung.

Facetten von Literacy in Krippe & Kindergarten:

  • Lieder
  • Fingerspiele
  • Reime und Gedichte
  • Wort und Silbenspiele
  • Zungenbrecher
  • Witze
  • Rollenspiele, Theater
  • Kinderbibliothek